ownhome wird legalisiert!

Das bedeutet, dass der Bauherr streng genommen im Außenbereich ohne Genehmigung gebaut hat. Durch die Abrundungssatzung wird nun eine klare Abgrenzung gezogen und das sogenannte „Own Home“ darf stehen bleiben. Wie Bürgermeister Thomas Miller auf Nachfrage aus dem Gremium bestätigte, muss der Bauherr die Kosten für die Abrundungssatzung aus eigener Tasche bezahlen. Die Rede war…

Read more