Das Leben im ownhome

Beim Betreten des ownhomes erlebt man eine große Diskrepanz zwischen der Vorstellung die bei einem Haus von 18m² im Kopf entsteht und dem dann tatsächlich erlebten Raum. Durch die vielen Fenster und Türen entsteht ein heller, freundlicher  Raum der sich unerwartet groß anfühlt. Dieses Gefühl wir duch die Raumhöhe noch zusätzlich unterstützt.Die Rundungen im Wandbereich und bei der Innenraumgestaltung erzeugen eine „runde“, wohlige Atmosphäre die zum Verweilen einlädt. Das angenehme Raumklima entsteht durch die gesunden Baumaterialien von  Lehm, Kalk und Holz. Diese können durch ihre Materialeigenschaften die Luftfeuchtigkeit ideal regulieren und Gerüche gut absorbieren. Die Transparenz der vielen Glasflächen verursacht das Gefühl des Eingebundseins in die Umgebung und gleichzeitig das Gefühl des behütet seins durch einen geschützten, warmen Raum.